01/10/2014

C.A.R. 2014 - die innovative Messe


Logo der contemporary art ruhr

Die contemporary art ruhr (C.A.R.) präsentiert vom 24. bis 26. Oktober zeitgenössische Kunst aller Bereiche. Die national und international beachtete Messe findet auf dem Welterbe Zollverein im nordrhein-westfälischen Essen statt.

Ziel der Messe ist, in der Region mit mehr als 5,3 Millionen Einwohnern einen ruhrgebietseigenen Kunstmarkt zu entwickeln. Seit ihrem Bestehen erfindet sich die C.A.R. immer wieder neu, Jahr für Jahr kommen weitere Teilnehmer und Partner hinzu. Zum Konzept gehört, qualitativ hochwertig arbeitende Künstler und Macher der Kunstszene an einem Ort zusammenzuführen und die Attraktivität und Einzigartigkeit dieses neuen Kunst-Standortes zu zeigen und zu steigern. Wer jetzt dabei ist, kann sich etwas aufbauen, neue Kundenkreise erschließen und wird zum Bestandteil einer neuen Region für zeitgenössische Kunst. Ziel der C.A.R. ist dabei auch, ihren Teilnehmern im schnelllebigen Kunstmesse- und Ausstellungsgeschäft über die Messe-Tage hinaus eine Plattform für Kontakte und zur Vernetzung zu bieten.

Informationen zu Öffnungszeiten, Anfahrt und Eintrittspreisen sind auf der Website der C.A.R. zu finden.


Kontakt zu strasserauf:

0800 - 78727737283

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr)

Oder per eMail.