Häufig gestellte Fragen

Das Stromprodukt von strasserauf

Gibt es bei strasserauf unterschiedliche Tarife, zwischen denen ich wählen kann?
strasserauf bietet mit dem Produkt electricitaet ein einheitliches Tarifmodell für alle Kunden an: Keine Mindestvertragslaufzeit, kein Grundpreis, also ganz transparent und fair! Allerdings kann es beim Verbrauchspreis von Ort zu Ort zu regionalen Preisunterschieden kommen. Hintergrund hierfür sind die unterschiedlichen Preise der örtlichen Stromnetzbetreiber.


Gibt es so etwas wie eine Grundgebühr bei strasserauf?

Bei strasserauf gibt es weder eine Grundgebühr noch eine Mindestvertragslaufzeit.


Homepage und Kundenportal

Wo kann ich meine Zugangsdaten ändern?
Für unsere Bestandskunden ist im strasserauf Kundenportal neben dem Einblick in alle kunden- und vertragsrelevanten Daten auch die Änderung der Zugangsdaten problemlos und schnell möglich.

Wozu benötige ich einen Login?
Mit den persönlichen Zugangsdaten können unsere Kunden jederzeit komfortabel Anpassungen an ihrem Vertrag vornehmen und beispielsweise auch die Höhe des eigenen Abschlages ändern. Die persönlichen Zugangsdaten stellen hierbei sicher, dass niemand anderes Zugriff auf die eigenen Daten hat.

Auf welche Arten kann ich Kontakt mit strasserauf aufnehmen?
strasserauf ist auf fast allen Kanälen präsent. Man kann uns über Mail, Telefon und Brief erreichen.

Sind meine Daten bei euch gut aufgehoben?
Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Die zur Ver­fü­gung gestellten personen- oder geschäfts­bezogenen Daten werden wir aus­schließ­lich zur Kunden­betreu­ung und Vertrags­ab­wick­lung im Rahmen der gesetz­lichen Regel­ungen (u.a. Bundes­daten­schutz­gesetz, Tele­dienst­daten­gesetz) speichern, ver­arbeiten und nutzen. Unsere gesamte Datenschutzerklärung beinhaltet alle Informationen zu Cookies, zur Sicherheit der persönlichen Daten und wie wir mit ihnen umgehen.


Kunde werden: Anmeldung und Bestellung bei strasserauf

 

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsschlusses.

Um ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Energieversorgung Oberhausen AG, Postfach 100412, 46004 Oberhausen, T 0800 787 277 372 83, E widerruf(at)strasserauf.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe unten) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerruftsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistung oder Lieferung von Gas/Strom/Fernwärme während der Widerrufsfrist beginnen soll, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Hier finden Sie das Muster-Widerrufsformular als pdf.

 


Lieferantenwechsel

Wann erfolgt der Lieferbeginn im Falle eines Lieferantenwechsels/Versorgerwechsels?
Der Wechsel und somit der Beginn der Belieferung durch strasserauf erfolgt zum Beginn des übernächsten Monats, es sein denn, du bist noch vertraglich an deinen alten Versorger gebunden. Selbstverständlich versuchen wir auch, die Belieferung zu einem von dir in der Bestellung angegebenen Wunschtermin aufzunehmen, sofern ein Wechsel zu diesem Termin rechtlich und technisch möglich ist.

Wann erfolgt der Lieferbeginn im Falle eines Neueinzugs?
Du bekommst Strom von strasserauf, wenn du dich bis spätestens sechs Wochen nach deinem Einzug bei uns meldest und einen Vertrag abschließt.


Umzug

Was passiert, wenn ich umziehe?
Im Fall eines Umzugs wirst du selbstverständlich von strasserauf begleitet. Mit wenigen Klicks kannst du für deinen neuen Wohnort einen Stromvertrag mit strasserauf abschließen. Ebenfalls ganz flexibel ohne Mindestlaufzeit und transparent ohne Grundgebühr. Es kann aber sein, dass sich dein Strompreis am neuen Wohnort von deinem bisherigen Preis unterscheidet. Hintergrund hierfür sind die unterschiedlichen Preise der örtlichen Netzbetreiber.


Ablesung

Wie erfolgt die Ablesung meines Stromzählers?
Der Zähler wird einmal im Jahr von deinem lokalen Netzbetreiber abgelesen.


Abrechnung und Zahlung

Kann ich meine Abschläge selber ändern?

Natürlich! Auf unserer Website können unsere Kunden ihren monatlichen Abschlag um maximal 10% senken. Auch eine Erhöhung des Abschlags ist unkompliziert online möglich. Falls Sie deinen Abschlag um mehr als 10% ändern möchtest, melde dich gerne unter 0800-strasserauf.

Auf welcher Grundlage erfolgt die Jahresrechnung?
Grundlange für die Jahresrechnung ist die Ablesung durch den lokalen Netzbetreiber.

Wie viel oder wenig Strom muss ich verbrauchen, um Kunde werden zu können?Wer Strom für private oder gewerbliche Zwecke (in Niederspannung ohne Leistungsmessung) nutzt, ist bei uns herzlich willkommen. Die Voraussetzungen zum Vertragsabschluss sind im Allgemeinen erfüllt, wenn du ganz normal für den Hausgebrauch Strom beziehst. Allerdings schließen wir leider die Versorgung mit Nachtstrom, für Wärmespeicherheizungen, Wärmepumpen sowie die Verwendung von Prepaid- und Münzzählern, HT/NT-Zählern sowie einer Leistungsmessung aus technischen und prozessualen Gründen aus. Eine untere Verbrauchsuntergrenze liegt bei 200 kWh p.a., da wir davon ausgehen, dass ein niedrigerer Verbrauch in einem normalen Haushalt nicht realistisch ist, sondern auf einen Leerstand, eine Garage oder Allgemeinstrom hinweist.VertragKönnen die AGB durch strasserauf geändert werden?Ja, strasserauf darf die AGB ändern. Natürlich bleiben wir immer transparent und fair und werden unseren Kunden solche Änderungen min­destens acht Wochen vor Inkrafttreten per E-Mail mitteilen.Gibt es eine Vertragsbindung?Nein, es gibt keine Vertragsbindung und keine Mindestvertragslaufzeit. Man kann den Vertrag jederzeit mit einer Frist von sechs Wochen zum Monatsende kündigen.

Kontakt zu strasserauf:

0800 - 78727737283

Kostenlose Hotline (Mo-Fr, 8-18 Uhr)

Oder per eMail.

Aktuelles

01/08/2016

düsseldorf festival!

Musik, Tanz, Performance, Theater, Neuer Zirkus. Spartenübergreifend. Laut und leise. Abgedreht und gediegen. Schrill und dezent. Drinnen und draußen.mehr »


Freund des Ruhrgebiets?

revierkraft.de

RevierKraft - Dein Strom aus der Heimat. Bodenständig, so wie das Ruhrgebiet.